Weinviertler Kellergassen
KellergassenFührungenAusbildungKontaktLiteratur
 zur Startseite
   
 Klicken, um zu vergrössern

 Klicken, um zu vergrössern

 Klicken, um zu vergrössern

[Bildergalerie] 

Literatur

Die Literaturliste, zur Verfügung gestellt von Herrn Johannes Rieder, Poysdorf, gliedert sich in vier Bereiche. Teilweise sind angeführte Bücher und Schriftstücke nur mehr in Bibliotheken erhältlich.


Sonstiges

Arnberger, Elisabeth: Am Weg zum Wein : ein Wurzelwerk
ISBN 978-3-902141-29-3 / 3-902141-29-8, Amazon
Vier-Viertel-Verl., 2007. 493 S.

Bakos, Eva: Landschaften für Geniesser, Waldviertel, Wachau, Weinviertel
Jugend & Volk, ISBN 3-224-17688-1
Das Buch ist eine Einladung ins Unbekannte im Bekannten. Auf dem Programm stehen kulinarische Genüsse, Begegnungen mit ungewöhnlichen Menschen, das Einlassen auf geheimnissvolle und geschichtsträchtige Gegenden.

Bemdl, Leopold, "... es wird ein Wein sein"
Die Aufzeichnungen des Weinhauers Bemd Poldl, Herausgegeben von Karl Hans Strobl, 1939, Adolf Luser Verlag Wien, (vergriffen)
Die Liebe zu seinem Beruf, zum Wein und allem was damit zusammenhängt, ist die Achse seines Lebens und dieses Buches.

Bezirkshauptmannschaft Mistelbach: Heimat im Weinland
Beilage zu den Amtlichen Nachrichten Bezirk Mistelbach

Gall, Herbert: Vergessene und doch bekannte Worte um den Wein, die Köllamauna und -weiba, eana Leben und Oarbat
2. Auflage, Eigenverlag, 2000, herbert@gall.at, Hollabrunn

Galler, Werner: Weinkultur im Weinviertel
Begleitheft zur gleichnamigen Ausstellung im Schloss Wolkersdorfim Weinviertel, 1984, Stadtgmeinde Wolkersdorf

Grün, Helene: Faßbinder - Faßboden, Handwerk und Kunst
1968, Ein altes Handwerk, Die Kunstvolle Gestaltung von Fässern.

Hofmann, Thomas: Das Weinviertel und das Marchfeld
Hrsgb. Othmar Pruckner, Falter Verlag, 1995, ISBN 3-85439-145-5, Amazon
Geschichte, Kultur, Natur, Ausflüge, Radtouren und angenehme Plätze zwischen Mannhartsberg und March

Hofmann, Thomas: Das Weinviertel in seinen Sagen
Illustriert von Adalbert Pilch, Bibliothek der Provinz Weitra 2000, ISBN 3 852523591, Amazon

Hofmann, Thomas, Rieder, Johannes M.: Weinviertier Kellergassenbrevier, Weinsprüche und Weinweisheiten aus dem Weinviertel
Verlag Hofer Retz, 2002 ISBN 3-902111-05-4

NÖ Bildungs- und Heimatwerk: Weinviertler Hausbuch
Ueberreuter Buchproduktion, Wien 1989

NÖ Bildungs- und Heimatwerk - ARGE "Singen und Musizieren in Niederösterreich", Norbert Hauer:
Rund um den Wein -Volkslieder aus Niederösterreich, 1984

Klein, Eugen: Weinviertel - eine Erinnerung
Edition Weinviertel - Reihe Lokalgeschichte, 1998 ISBN 3-901616-6-2

Kraus-Wüntschüttl, Hilde: Das Dorf meiner Kindheit, Erlebnisse, Brauchtum und Fest im Weinviertel
Unterstinkenbrunn 2001, Gemeinde Unterstinkenbrunn

Kulturbund Weinviertel: Kultur der Kellergasse
Schriftenreihe "Das Weinviertel", Heft 4/5
Peter Kenyeres, Manfred Jasser, Ferdinand Altmann, Hermann Bauch, 1980 Riedldruck

Kulturbund Weinviertel: Weinviertel im Wandel- Poesie und Wirklichkeit einer Landschaft
Heft 9 der Schriftenreihe "Das Weinviertel" , 1986 Riedldruck, Peter Kenyeres, Manfted Jasser und Ferdinand Altmann

Pello, Erich:Weinland an Pulkau und Thaya
Weingut Norbert Bauer Colordruck, Salzburg, 2002
Ein Reisebildband, der das Entdecken der Pulkautaler und Retzer WeinIandsehaften erleichtert

Peter, Johann: Sitten und Bräuche im niederösterreichischen Weinlande
1912, Reprint: Kulturbund Weinviertel, 1998 Riedldruck
Johann Peter, der "Rosegger des Böhmerwaldes", schildert sehr anschaulich das Dorfleben in den beiden letzten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts. Das Werk stellt für Freunde des Weinviertels, seiner Geschichte, seines Brauchtums und seiner Kultur, eine wahre Fundgrube dar.

Hofmann Thomas, Korab Nikolaus: Weinviertel - Wunderbares, Unerforschtes, Verborgenes
ISBN: 3854313128 im PichlerVerlag (Wien)
168 Seiten, 20,5x22,5 cm, durchgehend farbig, Hardcover mit Schutzumschlag
http://www.pichlerverlag.at/index.php?template=index&content=d1ed1e31a20871c4256b8fd1df9b3bed

Staribacher Michael: Weinviertler Dialektlexikon
ISBN: 3-902111-06-2, Verlag Druck Hofer, Retz
Rund 2000 Begriffe und eine Vielzahl von Redewendungen aus der Weinviertler Mundart hat Michael Staribacher für das „Weinviertler Dialektlexikon“ gesammelt.
Waren in seinem „Eichenbrunner Sprachlexikon“ nur Wörter aus seinem Heimatort zu finden, so hat er nun Ausdrücke aus mehr als 30 Orten zusammengetragen. „Vielleicht kann ich dazu beitragen, dass manche Ausdrücke nicht in Vergessenheit geraten!“
Erhältlich im gutsortierten Buchhandel.

 Initiative Pulkautal

 Land um Hollabrunn